Zertifikate

UNIcert® ist das  Qualitätssiegel für die Ausbildung, das Testen / Prüfen und die Zertifizierung von Fremdsprachenkompetenzen, die für angehende Akademiker*innen relevant sind. Es stellt ein Ausbildungs-, Akkreditierungs- und Zertifikationssystem speziell für die Fremdsprachenausbildung an Hochschulen dar.

Ziel der dem UNIcert®-System unterliegenden hochschulspezifischen Fremdsprachenausbildung ist die Befähigung der Lernenden zur Bewältigung hochschulbezogener sprachlicher Situationen, wie sie im Kontext eines Studiums an einer deutschen wie auch an einer Hochschule im Lande der Zielsprache erwartet werden müssen. Dazu gehört auch die Vertrautheit mit interkulturellen Problemstellungen im Allgemeinen sowie mit den kulturellen Gegebenheiten des Ziellandes im Besonderen. Sie impliziert eine Vorbereitung auf die sprachlichen Anforderungen entsprechender akademischer Berufe und beinhaltet auch eine angemessene Einführung in die Fachsprache bestimmter Wissenschaftsbereiche.

Im Hinblick auf diese Ziele bestätigt das UNIcert®-System Studierenden hochschuladäquate Fremdsprachenkenntnisse und Fertigkeiten auf unterschiedlichen Niveau- bzw. Leistungsstufen, die aufeinander aufbauen, aber auch in sich abgeschlossene Leistungsprofile mit Eigenwert darstellen.

Die Zertifizierung beschränkt sich dabei nicht auf einige wenige, häufig unterrichtete Sprachen, sondern kann im Prinzip auf jede an einer Hochschule auf akademischem Niveau unterrichtete Sprache ausgeweitet werden.

UNIcert® ist  eine Kombination von Ausbildung und Nachweis von Fremdsprachenkenntnissen und Fremdsprachenkompetenzen, die speziell auf die Hochschule und die Bedürfnisse der Studierenden ausgerichtet – getragen von jeder und jedem einzelnen Lehrenden – und dabei hohen Qualitätsstandards verpflichtet sind. UNIcert®-akkreditierte Einrichtungen verpflichten sich, über die Einhaltung der Rahmenordnung hinaus, eine gendersensible und diversitätsbewusste Fremdsprachenausbildung anzubieten. Einrichtungen, die die Anforderungen des Verbunds erfüllen, sind berechtigt UNIcert®– Zertifikate auszustellen. Für Studierende stellen diese Zusatzqualifikation dar.

UNIcert®-Zertifikate werden dezentral an den durch UNIcert®-akkreditierten Einrichtungen ausgestellt – und zwar nur nach vorherigem Durchlaufen des entsprechenden Ausbildungsprogramms. Dies entspricht dem Konzept, sprachliche Kompetenzen in ihrem tatsächlichen fachlichen und sozialen Kontext zu lehren und zu überprüfen.

Wie bei den meisten Hochschulbescheinigungen auch, weist jedes Zertifikat ein Ausstellungsdatum auf und ist somit für denjenigen, der es vorgelegt bekommt (z.B. potentielle Arbeitgeber*innen), interpretierbar.

Musterzertifikate finden Sie unter Dokumente.

 

Sie lesen lieber auf Englisch?

The UNIcert® Certificate

In higher education, the UNIcert® certificate certainly stands out from a number of commercial certificates because it is so much more than just a certificate. UNIcert® certificate holders have received hours of quality language training from professionally trained teachers in programmes that have been specifically designed to meet their higher education needs. Within the UNIcert® programmes, we prepare students for the demands of an internship, study abroad or essentially the world of work.

The importance of having a language certificate for job or university applications is undeniable. Employers and universities can be confident in the ability of UNIcert® certificate holders thanks to the provided training.

The certificate itself provides official documentation of the holder’s language level, and so much more as be seen in the sample.