UNIcert®-Prüfungen

Alle UNIcert®akkreditierten Einrichtungen führen auch UNIcert®-Prüfungen durch. Entsprechende Informationen und Kontaktdaten finden sich hier.

Da das UNIcert®-Zertifikat eine Ausbildungsbescheinigung und kein isolierter Sprachstandstest ist, ist eine Prüfung nur mit vorherigem Besuch der entsprechenden Fremdsprachenausbildung an der Einrichtung möglich, d.h. bevor Studierende zu einer UNIcert®-Prüfung zugelassen werden, ist die Ausbildung erfolgreich zu durchlaufen. Bei entsprechenden Vorkenntnissen ist ein Quereinstieg unter Umständen möglich. Nähere Informationen dazu gibt es bei den jeweiligen UNIcert®-Beauftragten der UNIcert®-akkreditierten Einrichtungen.

Dies entspricht dem Konzept, sprachliche Kompetenzen in ihrem tatsächlichen fachlichen und sozialen Kontext zu lehren und zu überprüfen.