Kosten

Bitte beachten Sie: Die Akkreditierung durch UNIcert® setzt eine Mitgliedschaft im Trägerverein  Arbeitskreis der Sprachenzentren an Hochschulen e.V. (AKS) voraus, durch die weitere Kosten entstehen. Aktuelle Informationen finden Sie auf der Internetpräsenz des AKS: http://www.aks-sprachen.de/ueber-uns/unsere-mitglieder/.

Die Jährliche UNIcert®-Gebühr (JUG) beträgt 700 Euro. Sie beinhaltet aktuell 7% Umsatzsteuer.

Für Akkreditierung und Reakkreditierungen werden keine zusätzlichen Gebühren erhoben. Jedoch sind die Reisekosten des Gutachter*innenteams bei Begehungen von den Einrichtungen zu tragen. [Nach den ersten drei Jahren der Akkreditierung findet eine Begehung statt, danach erst wieder nach zehn Jahren.]

Refinanzierungsmöglichkeiten dieser Ausgabe sind z.B. Prüfungs- oder Zertifikatsgebühren.

Bei Fragen oder Anmerkungen wenden Sie sich gern an die Arbeitsstelle Dresden.