einzureichende Unterlagen

Mit Ihrem Akkreditierungsantrag lernen wir Sie und Sie uns kennen. Daher benötigen wir einige Unterlagen, um uns ein Bild von Ihrer Arbeit machen zu können. Konrekt

  • Eine Ausbildungs- und Prüfungsordnung für die Sprachen/ Stufen Ihrer Institution, erstellt auf der Grundlage der UNIcert®-Rahmenordnung.
  • Muster für die beabsichtigte Form eines UNIcert®– Zertifikats Ihrer Einrichtung.
  • Eine kurze prototypische Darstellung zu Inhalt und Aufbau der Lehrveranstaltungen einer bestimmten Ausbildungsstufe.
  • Wenn bereits möglich: Eine Beispielprüfung für eine der zu akkreditierenden Stufen/Sprachen.

Darüber hinaus erstellen Sie eine umfangreiche Selbstdokumentation. Diese gibt einen Überblick über Themenkomplexe der Akkredtierung und regt zur Reflexion über die eigene Einrichtung an.

Die Selbstdokumentation gibt es in zwei Versionen: Für Sprachenzentren und für Philologien.

Darüber hinaus können Sie mit der folgenden Checkliste überprüfen, ob Sie bereit sind, die Unterlagen einzureichen:checkliste_akkreakk_formular_2013.

Weitere Informationen finden Sie im Leitfaden zur Akkreditierung (Entwurfsfassung)